Reparaturschalter im Edelstahlgehäuse

Reparaturschalter im Edelstahlgehäuse

Mit den Haupt- und Reparaturschaltern im Edelstahlgehäuse wird das Portfolio für Einsatzbereiche in rauen Umgebungen erweitert. In der Chemischen Industrie, Lebensmittelproduktion oder im Bauwesen ist der Einsatz dieser Produktlinie ideal. Durch die verschiedenen, teils aggressiven Stäube, Lacke oder auch Lösungsmittel werden die Komponenten in diesen Anwendungsbereichen extrem gefordert. Durch die kompakte Bauform, der Schutzart IP66 und Schlagfestigkeit IK08, eignen sich diese hervorragend für die Montage in engem Bauraum sowie unter widrigen Umwelteinflüssen.

Standardmäßig sind in jedem Gehäuse Einführungen für M20, M25 oder M40-Verschraubungen vorgesehen. Das passende Montagezubehör ermöglicht eine rasche sowie kostensparende Installation.

Datenblatt