Reparatur-und-Sicherheitsschalter

    Reparatur- und Sicherheitsschalter

    Hauptschalter mit Not-Aus-Funktion im Kunststoffgehäuse

    Reparatur- und Sicherheitsschalter bestehen aus Lasttrennschalter in einem hochbeständigen Kunststoffgehäuse mit großen Anschlussräumen zur leichteren Verdrahtung. Die Gehäuse sind komplett isoliert gemäß IEC 364-4-41, HD 384.4.41 S2 und VDE 0100-410. Jedes Gehäuse hat entweder ein metrisches Gewinde gemäß EN 50262 oder metrische Einführungen am Deckel und Boden. Sicherheitsschalter mit verriegeltem Deckel verhindert das Öffnen des Gehäuses in der „EIN“-Position.

    • Alle Gehäuse sind IP66/67 geschützt.
    • Hauptschalter sind mit grauem oder schwarzem Griff verfügbar.
    • Hauptschalter mit Not-Aus-Funktion werden mit rotem Griff und gelbem Frontschild geliefert.
    • Reparatur- und Sicherheitsschalter sind verfügbar für hoch UV-beständige Gehäuse oder Gehäuse mit Schutz gegen aggressive Umwelteinflüsse.
    • Alle Gehäuse sind mit einer Erdungsklemme ausgestattet.
    • Die Hilfskontakte schließen, nach dem die Hauptkontakte schließen, und öffnen bevor die Hauptkontakte öffnen.
       

    Katalog: Reparaturschalter für EMV-gerechtes Anschließen
    Katalog 500: Hauptschalter, Reparaturschalter, Lasttrennschalter
    Katalog 150: KG/KH-Schalter: 20 A – 315 A
    Katalog: KF-Schalter bis 32 A
     

    bis 15 kW

    Wichtigste Eigenschaften:

    • M25 Einführungen mit Gewinde
    • IP Schutzart IP66/67
    • Mit oder ohne Deckelverriegelung
    • Hohe mechanische Festigkeit
    • Integrierte Sperrvorrichtung
    • EMV gerechtes Anschließen auf Wunsch
       

    Katalog 150: KG/KH-Schalter: 20 A – 315 A

    > Technische Daten

     

    bis 37 kW

    Wichtigste Eigenschaften:

    • Ausbrechöffnungen
    • IP Schutzart IP66/67
    • Mit oder ohne Deckelverriegelung
    • Hohe mechanische Festigkeit
    • Integrierte Sperrvorrichtung
    • EMV gerechtes Anschließen auf Wunsch


    Katalog 500: Hauptschalter, Reparaturschalter, Lasttrennschalter
    Katalog 150: KG/KH-Schalter: 20 A – 315 A

    > Technische Daten

    bis 132 kW

    Wichtigste Eigenschaten:

    • Einführungen mit Gewinde
    • IP Schutzart IP66/67
    • Mit oder ohne Deckelverriegelung
    • Hohe mechanische Festigkeit
    • Integrierte Sperrvorrichtung
    • EMV gerechtes Anschließen auf Wunsch


    Katalog 500: Hauptschalter, Reparaturschalter, Lasttrennschalter
    Katalog 150: KG/KH-Schalter: 20 A – 315 A

    > Technische Daten